Nach 36 Jahren hat der

Moist Corner

für immer geschlossen.

Wir bedanken uns bei allen für die jahrzehntelange Treue und Herzlichkeit, denn ohne Euch hätten wir diesen langen Weg nicht geschafft.

Bleibt alle weiterhin gesund und heiter, wir sehen uns wieder.

Bernd und Christine

Irish Pub "Moist Corner" Suhl (Quelle: expedia.de)

Irish Pub Moist Corner

Unser Lokal gibt es seit 1986, damals noch unter dem Namen „Feuchte Ecke“.

Der Pub in der Drusselstraße 8 im Stadtzentrum von Suhl bietet 60 Sitzplätze. Sie können im Moist Corner aus über 80 verschiedenen Whisky-Sorten wählen, darunter vor allem Single Malt Whiskys aus Schottland. Außerdem gibt es noch unterschiedliche Rum-Sorten aus der Karibik. Genauso wie viele der Whiskys haben auch einige der Zuckerrohr-Spezialitäten einen Reifeprozess von 15 Jahren und mehr hinter sich. Nicht fehlen dürfen in dem Irish Pub natürlich frisch gezapfte Biere vom Fass, darunter das berühmte Guinness Stout und das beliebte Kilkenny. Weinliebhaber finden auf der Karte Tropfen aus Deutschland und Südafrika. Die Speisekarte hält rustikale und regionale Gerichte bereit, darunter Thüringer Rostbrätel und Rostbratwürste. Bekannt ist der Pub auch für mitreißende Livekonzerte auf engstem Raum. Die Clubkonzerte wurden 2020 beendet.

Nach 36 Jahren hat der „Moist Corner“ für immer geschlossen. Wir bedanken uns bei allen für die jahrzehntelange Treue und Herzlichkeit, denn ohne Euch hätten wir diesen langen Weg nicht geschafft. Bleibt alle weiterhin gesund und heiter, wir sehen uns wieder.

Bernd und Christine